Gletschermühlen im Puschlav

Wandern im Gletschergarten von Cavaglia.
Foto: Christof Sonderegger

Fuorcla Surlej

Im Hintergrund Piz Bernina mit Biancograd.
Foto: Engadin St.Moritz

Kreisviadukt Brusio der Rhätischen Bahn

Wandern auf der Via Albula/Bernina, Nr. 33
Foto: Christof Sonderegger

Crap Alv Laiets, Albulapass

Wandern auf der Via Albula/Bernina, Nr. 33.
Foto: Sonderegger

Von Bergün in Richtung Stugl

Wandern entlang des UNESCO Welterbes RhB.
Foto: Christof Sonderegger

Bildinfo
Bild vergrössern

News Detailansicht

Prix Wilderness 2013

Mitteilung vom 11.07.2013

Sichern Sie wieder einmal einen garantierten und abenteuerlichen Gewinn. Mit einem Kurzfilm zum Thema Wildnis sind Sie dabei!

Es war noch nie so einfach, Tourenerlebnisse von bergpunkt, WeitWandern oder Wildout Naturerlebnisse, einen Treckingrucksack von Sportco AG, Messer von Victorinox, einen Festivalpass von Shnit, ein Jahresabonnement vom Alpinen Museum der Schweiz, Wash Centers von Bächli Bergsport oder Bergliteratur und Magazine vom Verband Schweizer Wanderwege, bergpunkt oder mountain wilderness zu gewinnen. JedeR gewinnt. Chance darauf haben alle, die in einem Kurzfilm aufzeigen, was Wildnis ist, wo wir sie noch finden, was sie für uns bedeutet oder durch was sie bedroht ist. Die bescheidenen Anforderungen und Teilnahmebedingungen, die auch Sie erfüllen, finden Sie auf der Projektwebseite www.mountainwilderness.ch/pw. Einsendeschluss ist neu der 15. Oktober 2013. Die Kurzfilmbeiträge werden zudem am 10. Dezember 2013, als Kickoff einer ergänzenden und anschliessenden Filmreihe im Kino Lichtspiel präsentiert und prämiert.




Infospalte

Mitgliedschaft

Sind Sie schon Mitglied der BAW Bündner Wanderwege? Wenn nicht, füllen Sie ganz einfach die Beitrittserklärung aus!

» Beitrittserklärung

Mängelmeldung

Haben Sie einen Mangel bei der Wegweisung oder beim Wegunterhalt festgestellt, so informieren Sie uns bitte darüber.

» Mängel melden

Wandertelefon

Auskunft über Durchführung oder Absage der Wanderungen, sowie allfällige Programmänderungen erhalten Sie jeweils am Vorabend der Wanderung ab 18:00 Uhr über das BAW Wandertelefon
081 252 02 88

Wetter

Aktuelle Wetterprognosen

» Meteo Schweiz