Medergen oberhalb Langwies

Wanderparadies Arosa.
Foto: BAW

Carschinafurgga

Auf dem Rätikon-Höhenweg.
Foto: Peter Donatsch

Bahnlehrpfad Preda-Bergün

Spiraltunnels und Viadukte ohne Ende.
Foto: Christof Sonderegger

Bei Guarda im Unterengadin

Wanderung im Val Tuoi.
Foto: Graubünden Ferien

Lei da Palpuogna, Preda

Nur einer der vielen schönen Seen Graubündens.
Foto: Christof Sonderegger

Filisur, Albulatal

Filisur im Parc Ela, mit dem Spazierpark, Wasserweg und Heidiweg.
Foto: Christof Sonderegger

Bildinfo
Bild vergrössern

Tages-Wanderungen

Piz Cavradi - Hausberg der SAC Maighelshütte


Disentis Sedrun Tourismus

Bergwanderung - Region Surselva West

Samstag, 5. Oktober 2019
Oberalppass – Maighelshütte – Piz Cavradi – Maighelshütte – Milez – Tschamut-Selva

Der Piz Cavradi ist sowas wie der Hausberg der Maighelshütte. Von der Hütte aus kann der Gipfel in weniger als einer Stunde erreicht werden. Wir jedoch starten am Oberalppass, um über den schönen Höhenweg zu den verträumten Bergseen unterhalb der SAC Hütte zu gelangen.

Kurz vor dem Gipfel queren wir noch ein Geröllfeld, welches Trittsicherheit voraussetzt. Alsbald stehen wir dann mit einem schönen Rundumblick, auf dem Piz. Die wohlverdiente Einkehr in der Maighelshütte lässt nicht mehr lange auf sich warten, so dass wir den Abstieg nach Tschamut mit neuer Energie in Angriff nehmen können.

 

Wanderleiter

Tel.+41 (0)81 353 45 09
Mob.+41 (0)79 271 46 50
Emailguido.defila@hispeed.ch

Weitere Infos

  • SchwierigkeitT3
  • Marschzeit4 1/4 h
  • Aufstieg750 m
  • Abstieg750 m
  • Distanz12.0 km
  • TreffpunktOberalppass, Bahnhof 09.00 h
  • AnkunftTschamut-Selva, Bahnhof ca. 16.00 h
  • Geführte Wanderung5 1/2 h
  • AusrüstungBergwanderausrüstung, Stöcke sollten mitgenommen werden
  • Verpflegungaus dem Rucksack
  • Anmeldungbis Mittwoch, 2. Oktober 2019
  • KarteRoute und Höhenprofil

Weitere Wanderungen

Sortieren

Infospalte

Wandertelefon

Auskunft über Durchführung oder Absage der Wanderungen, sowie allfällige Programmänderungen erhalten Sie jeweils am Vorabend der Wanderung ab 18:00 Uhr über das BAW Wandertelefon
081 252 02 88