Medergen oberhalb Langwies

Wanderparadies Arosa.
Foto: BAW

Carschinafurgga

Auf dem Rätikon-Höhenweg.
Foto: Peter Donatsch

Bahnlehrpfad Preda-Bergün

Spiraltunnels und Viadukte ohne Ende.
Foto: Christof Sonderegger

Bei Guarda im Unterengadin

Wanderung im Val Tuoi.
Foto: Graubünden Ferien

Lei da Palpuogna, Preda

Nur einer der vielen schönen Seen Graubündens.
Foto: Christof Sonderegger

Filisur, Albulatal

Filisur im Parc Ela, mit dem Spazierpark, Wasserweg und Heidiweg.
Foto: Christof Sonderegger

Bildinfo
Bild vergrössern

Tages-Wanderungen

Das Misox mit seinen vielen Fraktionen


Viamala Tourismus

Bergwanderung - Region Misox-Calanca

Sonntag, 18. August 2019
San Bernardino Pass – Alp de Mucia – Confin Basso – San Bernardino Dorf

Das Misox beginnt auf dem San Bernardino Pass. Die Geschichte dieses atemberaubenden Bergpasses zwischen dem deutschsprachigen Rheinwald und dem italienischsprachigen Mesocco, welches durch seine vielen Fraktionen geprägt ist, reicht bis in die prähistorische Zeit zurück. Unsere Höhenwanderung verläuft über Alp de Mucia und Alpe de Confin. Der Nordsüdverkehr prägt das Tal und die Bevölkerung früher wie heute. Auf dieser aussichtsreichen Wanderung mit dem weiten Blick nach Süden lässt erahnen, was das Tal im Laufe der Jahrhunderte für eine Entwicklung durchgemacht hat.

Wanderleiter

Tel.+41 (0)81 353 32 54
Mob.+41 (0)79 611 07 08
Emailjohannes.hosig@hotmail.ch

Weitere Infos

  • SchwierigkeitT2
  • Marschzeit3 1/2 h
  • Aufstieg200 m
  • Abstieg650 m
  • Distanz11.0 km
  • TreffpunktSan Bernardino, Pass 10.00 h
  • AnkunftSan Bernardino, Dorf ca. 16.00 h
  • Geführte Wanderung4 1/2 h
  • AusrüstungBergwanderausrüstung, Stöcke sollten mitgenommen werden
  • Verpflegungaus dem Rucksack
  • Anmeldungbis Donnerstag, 15. August 2019
  • KarteRoute und Höhenprofil

Weitere Wanderungen

Sortieren

Infospalte

Wandertelefon

Auskunft über Durchführung oder Absage der Wanderungen, sowie allfällige Programmänderungen erhalten Sie jeweils am Vorabend der Wanderung ab 18:00 Uhr über das BAW Wandertelefon
081 252 02 88