Medergen oberhalb Langwies

Wanderparadies Arosa.
Foto: BAW

Carschinafurgga

Auf dem Rätikon-Höhenweg.
Foto: Peter Donatsch

Bahnlehrpfad Preda-Bergün

Spiraltunnels und Viadukte ohne Ende.
Foto: Christof Sonderegger

Bei Guarda im Unterengadin

Wanderung im Val Tuoi.
Foto: Graubünden Ferien

Lei da Palpuogna, Preda

Nur einer der vielen schönen Seen Graubündens.
Foto: Christof Sonderegger

Filisur, Albulatal

Filisur im Parc Ela, mit dem Spazierpark, Wasserweg und Heidiweg.
Foto: Christof Sonderegger

Bildinfo
Bild vergrössern

Tages-Wanderungen

Nationalpark mit Aussichtsgipfel


Schweizerischer Nationalpark/Hans Lozza

Bergwanderung - Region Val Müstair-SNP

Montag, 10. Juni 2019
Buffalora – Alp Buffalora – Munt la Schera – Alp la Schera – Il Fuorn

Diese Wanderung gehöre zu den Schönsten im Nationalpark, sagen viele Parkkenner. Sie führt durch eine für die Schweiz untypische, tibetähnliche Steppenlandschaft, glänzt mit einer Aussicht in den italienischen Nationalpark Stilfserjoch und wartet zudem mit geologischen Phänomenen auf. Zuerst gehts vom Ofenpass hinunter zur Alp Buffalora, begleitet von herrlichen Ausblicken,

dann hinauf zum Eingang des Nationalparkes. Baumlos und karg präsentiert sich dieser Teil des Parkes. Den Abstieg vom Karstgipfel Munt la Schera meistern wir über die gleichnamige Alp und laufen durch die urwaldähnliche Landschaft nach Il Fuorn.

 

Wanderleiter

Tel.+41 (0)81 353 45 09
Mob.+41 (0)79 271 46 50
Emailguido.defila@hispeed.ch

Weitere Infos

  • SchwierigkeitT2
  • Marschzeit5 h
  • Aufstieg800 m
  • Abstieg1000 m
  • Distanz14.0 km
  • TreffpunktBuffalora, Postautohaltestelle 08.45 h
  • AnkunftIl Fuorn, Postautohaltestelle ca. 16.00 h
  • Geführte Wanderung6 h
  • AusrüstungBergwanderausrüstung
  • Verpflegungaus dem Rucksack
  • Anmeldungbis Freitag, 7. Juni 2019
  • KarteRoute und Höhenprofil

Weitere Wanderungen

Sortieren

Infospalte

Wandertelefon

Auskunft über Durchführung oder Absage der Wanderungen, sowie allfällige Programmänderungen erhalten Sie jeweils am Vorabend der Wanderung ab 18:00 Uhr über das BAW Wandertelefon
081 252 02 88