Medergen oberhalb Langwies

Wanderparadies Arosa.
Foto: BAW

Carschinafurgga

Auf dem Rätikon-Höhenweg.
Foto: Peter Donatsch

Bahnlehrpfad Preda-Bergün

Spiraltunnels und Viadukte ohne Ende.
Foto: Christof Sonderegger

Bei Guarda im Unterengadin

Wanderung im Val Tuoi.
Foto: Graubünden Ferien

Lei da Palpuogna, Preda

Nur einer der vielen schönen Seen Graubündens.
Foto: Christof Sonderegger

Filisur, Albulatal

Filisur im Parc Ela, mit dem Spazierpark, Wasserweg und Heidiweg.
Foto: Christof Sonderegger

Bildinfo
Bild vergrössern

Tages-Wanderungen

Goldene Seen im Puschlav


Valposchivo Tourismo

Bergwanderung - Region Val Poschiavo

Sonntag, 14. Oktober 2018
La Rösa – Salva – Camp – Lag da Val Viola – Terzana – Sfazu

Wir starten beim Parkplatz des Hotels La Rösa, überqueren den Poschiavino und wandern an mächtigen Felsen vorbei zur Alp Lügazzon. Hier geniessen wir freie Sicht ins Puschlav. Weiter durch den bereits gefärbten Lärchenwald, vorbei an Salina und Camp, erreichen wir den Lag da Val Viola. Unter uns liegt der tiefblaue Lag da Saoseo und dahinter türmt sich die vergletscherte Palü-Gruppe. Wir steigen nun ab zum Lag da Saoseo und wandern auf der linken Talseite wieder auswärts aus dem Val da Camp und erreichen schliesslich die Bushaltestelle in Sfazu.

Wanderleiter

Tel.081 322 50 63
Mob.079 359 27 48
Emailwerner_forrer@bluewin.ch
Webwww.wanderbaer.ch

Weitere Infos

  • SchwierigkeitT2
  • Marschzeit4 1/4 h
  • Aufstieg500 m
  • Abstieg750 m
  • Distanz15.5 km
  • TreffpunktLa Rösa (Bernina) 09.45 h
  • AnkunftSfazu (Bernina) ca. 16.00 h
  • Geführte Wanderung5 h
  • AusrüstungBergwanderausrüstung, Stöcke sollten mitgenommen werden.
  • Verpflegungaus dem Rucksack
  • Anmeldungbis Donnerstag, 11. Oktober 2018
  • KarteRoute und Höhenprofil

Weitere Wanderungen

Sortieren

Infospalte

Wandertelefon

Auskunft über Durchführung oder Absage der Wanderungen, sowie allfällige Programmänderungen erhalten Sie jeweils am Vorabend der Wanderung ab 18:00 Uhr über das BAW Wandertelefon
081 252 02 88