Medergen oberhalb Langwies

Wanderparadies Arosa.
Foto: BAW

Carschinafurgga

Auf dem Rätikon-Höhenweg.
Foto: Peter Donatsch

Bahnlehrpfad Preda-Bergün

Spiraltunnels und Viadukte ohne Ende.
Foto: Christof Sonderegger

Bei Guarda im Unterengadin

Wanderung im Val Tuoi.
Foto: Graubünden Ferien

Lei da Palpuogna, Preda

Nur einer der vielen schönen Seen Graubündens.
Foto: Christof Sonderegger

Filisur, Albulatal

Filisur im Parc Ela, mit dem Spazierpark, Wasserweg und Heidiweg.
Foto: Christof Sonderegger

Bildinfo
Bild vergrössern

Tages-Wanderungen

Auf der alten Strasse nach Ftan


Gabi Sievi

Wanderung - Region Unter-Engadin

Sonntag, 16. September 2018
Lavin – Guarda – Pradasura – Ftan

Im vertäumten Dorf Lavin starten wir unsere Wanderung durch die wunderschönen Unterengadiner Dörfer. Wir entdecken dabei alte Ruinen, Stallungen und verlassene Weiler. Ein Besuch im Schellen-Ursi Dorf Guarda darf natürlich nicht fehlen. Vorbei an Hexenplatten und sonst noch so «Gspässigs» erreichen wir Ftan. Mit dem Postauto nehmen wir die letzten Meter unter die Räder und erreichen so bequem Scuol, wo uns dann die RhB erwartet.

Wanderleiter

Tel.+41 (0)81 534 30 82
Mob.+41 (0)76 434 04 73
Emailkurtsuess@bluewin.ch
Webwww.bergvision.ch

Weitere Infos

  • SchwierigkeitT1
  • Marschzeit4 h
  • Aufstieg600 m
  • Abstieg400 m
  • Distanz14.5 km
  • TreffpunktLavin, Bahnhof 09.00 h
  • AnkunftFtan ca. 15.00 h
  • Geführte Wanderung5 h
  • AusrüstungWanderausrüstung
  • Verpflegungaus dem Rucksack
  • Anmeldungbis Donnerstag, 13. September 2018
  • KarteRoute und Höhenprofil

Weitere Wanderungen

Sortieren

Infospalte

Wandertelefon

Auskunft über Durchführung oder Absage der Wanderungen, sowie allfällige Programmänderungen erhalten Sie jeweils am Vorabend der Wanderung ab 18:00 Uhr über das BAW Wandertelefon
081 252 02 88