Medergen oberhalb Langwies

Wanderparadies Arosa.
Foto: BAW

Carschinafurgga

Auf dem Rätikon-Höhenweg.
Foto: Peter Donatsch

Bahnlehrpfad Preda-Bergün

Spiraltunnels und Viadukte ohne Ende.
Foto: Christof Sonderegger

Bei Guarda im Unterengadin

Wanderung im Val Tuoi.
Foto: Graubünden Ferien

Lei da Palpuogna, Preda

Nur einer der vielen schönen Seen Graubündens.
Foto: Christof Sonderegger

Filisur, Albulatal

Filisur im Parc Ela, mit dem Spazierpark, Wasserweg und Heidiweg.
Foto: Christof Sonderegger

Bildinfo
Bild vergrössern

Tages-Wanderungen

Faltschonhorn - ein Berg mit Aussicht


Adalbert Caminada

Bergwanderung - Region Safien-Vals-Obersaxen

Sonntag, 29. Juli 2018
Leisalp – Fuorcla da Patnau – Faltschonhorn – Leisalp

Die Fahrt mit dem Wanderbus auf die Leisalp 2'050 m ü. M. ist bereits schon ein kleines Abenteuer. Wir starten Richtung Fuorcla da Patnaul. Ab da haben unsere Muskeln zu arbeiten; steil geht es bergauf bis kurz vor den Gipfel des Faltschonhorn auf 3'022 m ü. M. Mit Sicherheit sind wir nicht die Ersten, die diese fantastische Aussicht geniessen. Steinböcke sind hier immer wieder zu beobachten. Die Agglomeration ist weit entfernt und wir können den Blick zur Adulakette und Richtung Berner- und Walliseralpen schweifen lassen.

Wanderleiter

Tel.+41 (0)81 353 15 68
Mob.+41 (0)79 310 07 10
Emailadalbertca@gmx.ch
Webwww.adiwandern.com

Weitere Infos

  • SchwierigkeitT3
  • Marschzeit5 h
  • Aufstieg1000 m
  • Abstieg1000 m
  • Distanz10.0 km
  • TreffpunktVals, Post 09.15 h
  • AnkunftVals, Post ca. 17.00 h
  • Geführte Wanderung6 h
  • AusrüstungBergwanderausrüstung
  • Verpflegungaus dem Rucksack
  • Anmeldungbis Donnerstag, 26. Juli 2018
  • PreisWanderbus ca. CHF 20.00
  • KarteRoute und Höhenprofil

Weitere Wanderungen

Sortieren

Infospalte

Wandertelefon

Auskunft über Durchführung oder Absage der Wanderungen, sowie allfällige Programmänderungen erhalten Sie jeweils am Vorabend der Wanderung ab 18:00 Uhr über das BAW Wandertelefon
081 252 02 88