Medergen oberhalb Langwies

Wanderparadies Arosa.
Foto: BAW

Carschinafurgga

Auf dem Rätikon-Höhenweg.
Foto: Peter Donatsch

Bahnlehrpfad Preda-Bergün

Spiraltunnels und Viadukte ohne Ende.
Foto: Christof Sonderegger

Bei Guarda im Unterengadin

Wanderung im Val Tuoi.
Foto: Graubünden Ferien

Lei da Palpuogna, Preda

Nur einer der vielen schönen Seen Graubündens.
Foto: Christof Sonderegger

Filisur, Albulatal

Filisur im Parc Ela, mit dem Spazierpark, Wasserweg und Heidiweg.
Foto: Christof Sonderegger

Bildinfo
Bild vergrössern

Mehrtagesangebote und Wanderferien

Herbstwanderung - Licht und Lärchen in Lü


Bergwanderung - Region Graübünden

Samstag, 14. Oktober 2017 bis
Sonntag, 15. Oktober 2017

Lü bedeutet Licht. Sonnig ist es im Münstertal oft. Und im Herbst tauchen die goldenen Lärchen die Hänge des Tals in leuchtende Farben. Von Buffalora wandern wir über den Ofenpass auf einer schönen Panoramawanderung an den Südhängen des Münstertals nach Lü. Nicht umsonst beherbegt Lü eine Sternwarte - Das Dörfchen gilt als einer der dunkelsten Orte der Schweiz, es gibt hier praktisch keine Lichtverschmutzung, und bei klarem Himmel lassen sich die Sterne in ihrer ganzen Pracht bestaunen. Wir übernachten hier in der Pension Hirschen, einem kleinen Familienbetrieb in einem alten Bündnerhaus, welches saisongerechte und regionale Spezialitäten serviert.

Wanderleiter

Mob.+41 (0)78 906 00 48
Emailsarah.burg@naturen.ch
Webwww.naturen.ch

Weitere Infos

Weitere Wanderungen

Infospalte

Shop

5002T Chur-Arosa-Davos

5002T Chur-Arosa-Davos
CHF 32.50

» zum Shop

Mitgliedschaft

Sind Sie schon Mitglied der BAW Bündner Wanderwege? Wenn nicht, füllen Sie ganz einfach die Beitrittserklärung aus!

» Beitrittserklärung

Mängelmeldung

Haben Sie einen Mangel bei der Wegweisung oder beim Wegunterhalt festgestellt, so informieren Sie uns bitte darüber.

» Mängel melden