Greina Hochebene

Weissgetupfte Wollgras-Sumpfwiese.
Foto: Peter Donatsch

Piz Segnas, Surselva

Erreichbar über den Sardonagletscher.
Foto: Peter Donatsch

Morgennebel


Foto: BAW

Piz Palü, Berninagruppe

Festsaal der Alpen
Foto: Peter Donatsch

Bildinfo
Bild vergrössern

BAW Leiterkurse - Erwachsenensport esa

Allgemein


Die Ausbildung richtet sich an Wanderinteressierte, welche sich zum Beispiel als Wanderleiter/-in im Vereinswesen betätigen möchten.
Um den Kompetenznachweis erbringen zu können, ist eine sechstägige Leiterausbildung zu absolvieren. Diese gliedert sich in eine je dreitägige Kern- und Fach-Ausbildung
Erfolgreiche Kursabsolvent-/innen erlangen den esa Ausweis «Wandern» oder «Schneeschuhtouren»

Was ist esa?


Erwachsenensport Schweiz esa ist eine einheitliche, sportübergreifende, auf den Breiten- und Freizeitsport ausgerichtete Aus- und Weiterbildung gemäss dem Sportförderungsprogramms des Bundes (vergleichbar mit J+S).
Um die esa-Anerkennung zu erlangen ist im Normalfall eine 6-tägige Leiterausbildung zu absolvieren. Die erlangte Leiterausbildung ist auch für die weiteren esa-Sportarten anerkannt.

Kursdaten 2018


Schneeschuhtouren
Kernausbildung
18. - 20.01.2018, Camana GR (Safiental)
Fachausbildung
22. - 24.03.2018, Camana GR (Safiental)
» Ausschreibung 
» Anmeldung

Fortbildung Wandern
«Wildpflanzen für Küche und Hausapotheke»
05.05.2018, Chur GR
» Ausschreibung und Anmeldung folgen

Wandern
Kernausbildung
23. - 25.08.2018, Versam GR
Fachausbildung
18. - 20.10.2018, Versam GR
» Ausschreibung und Anmeldung folgen